Die beste Möglichkeit Deinen Tag zu beenden

Von MoniqueManger

Es ist kein Zufall, dass die erfolgreichsten Business Women ein Ritual für das Tagesende haben. Sie wollen einen Schlussstrich unten einen produktiven Tag ziehen und Platz machen für Morgen, Ihren Kopf von all jenen Dingen befreien, die sie vielleicht nicht richtig schlafen lassen, oder ihnen Sorgen bereiten. Sie wollen sich stattdessen auf die Dinge konzentrieren, was sie morgen tun werden, um jeden Tag produktiv zu bleiben.

DEN TAG REVUE PASSIEREN LASSEN

Die letzte Stunde Deines Tages ist wichtig für Deinen alltäglichen Erfolg. Der erste Schritt Deines Tagesabschlussrituals besteht darin, Deinen Tag Revue passieren zu lassen. Wirf einen Blick auf Deine To-Do-Liste, prüfe Deine Ziele und feiere Deine kleinen Erfolge. Der Rückblick auf Deinen Tag wird Dir helfen den Tag zu verarbeiten und die Seite für den nächsten Tag umblättern.

AUFRÄUMEN

Tagebuch zu führen ist ein wesentlicher Schritt Deinen Tag abzuschließen, bevor der nächste Tag beginnt. Der Prozess des Niederschreibens Deiner Gedanken trägt dazu bei, Deinen Kopf frei zu bekommen und zu beruhigen. Dazu kommt, dass der einfache Akt des Schreibens im Gehirn Glückshormone freisetzt. Räume Deinen Kopf durch das Niederschreiben auf, räume Deinen Schreibtisch auf indem Du den ganzen Müll in den Abfalleimer schmeißt und stapele Deine Papiere ordentlich.

ENTSPANNE DICH & LASS DIE SEELE BAUMELN

Deine Gedanken sind zur Ruhe gekommen und Du kannst den Abend nun Dir selbst gönnen. Gönne Dir ein schönes Buch, verwöhne Deinen Körper oder mache Yoga – die Wahl liegt bei Dir. Lege Dein Handy weit weg und entspanne ohne jegliche Technik.

Vermeide, dass Deine Tage ohne klaren Fokus oder Ziel ineinander verschwimmen. Der Schlüssel liegt darin, für Ordnung zu sorgen, das Gleichgewicht wieder herzustellen und sich auf Morgen so vorzubereiten, dass es Deine Gesundheit fördert und Stress vermieden wird. So einfach ist es.